domenica 16.06.2019
  

Pro Senectute Ticino e Moesano, bietet Hand seit mehr als 90 Jahren

Seit 1917 ist Pro Senectute das schweizerische Kompetenz- und Dienstleistungszentrum in den Bereichen Alter, Altern und Generationenbeziehungen. Die Stiftung ist politisch und konfessionell neutral und setzt sich für das Wohl, die Würde und die Rechte älterer Menschen in der Schweiz ein. Im Tessin sind die Dienstleistungen in fünf regionale Beratungsstellen eingeteilt.

Im Regionalzentrum in Muralto gibt es die Sozialberatung, den Mahlzeitdienst, das therapeutische Tageszentrum für Demenzkranke, die Pedicure und das Büro der Bewegungs- und Bildungsangebote für deutschsprachige des Locarnese.
Mit einem umfangreichen Angebot an Kursen vermittelt Pro Senectute Wissen und fördert soziale Kontakte. Neben den Kursen in den Räumlichkeiten des Centro Regionale, werden auch verschiedene Bewegungskurse im Saal Il Portale angeboten.

Für weitere Informationen, Kursprogramm und Anmeldungen kontaktieren Sie das Centro Regionale in Muralto, Tel. 091 759 60 20, Fr. Fux Amèle.

Lehrer

Doris Von Dach

Pilates
Dipl. Gymnastiklehrerin, Pilates- und Poweryogainstruktorin

Es ist interessant unsern Körper dank Bewegung besser kennen lernen zu dürfen. Man erkennt eigene Potenziale und lernt individuelle Grenzen zu respektieren. Dies ermöglicht eine Harmonie von Körper und Geist. Das Wohlbefinden des Körpers beeinflusst unser Leben: Man fühlt sich gestärkt und erholt.

Patricia Schera

Yoga e Yoga della risata
Dipl. Ayur Yogalehrerin und Individuelle Yogaterapieinstruktorin, Zert. Lachyoga Lehrerin

Eins Sein mit Körper, Geist und Atem
Dank Entspannungs und Konzentrationsübungen lernt man den eigenen Körper bewusster wahrzuhehmen. Man lernt die Alltagsprobleme abzulegen um ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist zu finden. Es ist wirklich interessant dies persönlich erleben zu können.

Patricia Schwarz

Titolare e respondabile del Centro Portale.
Monitrice di ginnastica dipl. SBTG, di preparto e postparto
Insegnante di "Respirazione e movimento"
Insegnante del metodo Feldenkrais®
Formazione continua all' "approccio sexo-corporel"
Insegante del Metodo Sounder Sleep System (sonno profondo)

Mit Neugier und Aufmerksamkeit auf deine Bewegungsabläufe wirst du dessen Muster entdecken, erfahren und lernen sie zu verstehen um sie dann neu zu organisieren. Verhaltensmuster zu ändern um dich besser und freier zu fühlen ist nicht schwer, es erfordert lediglich Achtsamkeit, Präsenz und Respekt auf dein Tun und Handeln.

Susanna Berardi

Verantwortliche für Seminare und Kurse im Centro Portale
Feldenkraislehrerin und Lehrerin für "Knochen fürs ganze Leben";
Dipl. Komplementärtherapeutin

Lernen die Beziehung zwischen Geist - Körper - Umwelt zu verstehen, ermöglicht es uns, ein größeres Bewusstsein für unsere Bewegungsmuster zu erreichen und bereichern das Bild, das wir von uns selbst haben. Jeder Aspekt des menschlichen Lebens hängt ab von unserer Körperhaltung, vom Gleichgewicht und der Verwurzelung der Füße auf dem Boden. Während den Lektionen erleben wir mehrere Möglichkeiten, die Körperhaltung neu zu organisieren , Raum zu schaffen für neue Bewegungsfreiheit und mehr Lebensfreude.

© I diritti sui contenuti e materiali qui presenti appartengono al proprietario del sito internet.